Die Lesezeit beträgt in etwa ~ 8 Minuten.

Suchst du nach der besten Wetter App? In meinem Wetter App Test habe ich verschiedene Dienste ausprobiert und miteinander vergleichen. In diesem Artikel erfährst du, welche App die genauste Wettervorhersage liefert und dabei trotzdem benutzerfreundlich ist.

Wetter App Test - Regenbogen
Skogafoss Wasserfall mit Regenbogen | Zum Bild

Einstellungen: F/8, 1/125 Sekunde, ISO80 | Ausrüstung: Nikon D810 + Nikkor 16-35mm + Polfilter

Erklärung zu den verwendeten Links: Alle Produktlinks zu Amazon auf dieser Seite sind Affiliate Links. Was bedeutet das überhaupt? Wenn du über einen dieser Links etwas bei Amazon kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch natürlich keinerlei Zusatzkosten. Das hilft mir dabei, diese Seite kostenlos zu betreiben und kontinuierlich neue Beiträge für dich zu schreiben. Um keinen davon mehr zu verpassen, abonniere einfach meinen kostenlosen Newsletter und ich schicke dir alle neuen Beiträge direkt in dein Postfach.

Wetter App Test – Hintergrund

Als Landschaftsfotograf bin ich bei der Planung meiner Fotos auf eine möglichst genaue und verlässliche Wettervorhersage angewiesen, um dadurch zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein zu können. Deshalb habe ich über die Jahre schon viele Wetter Apps und Dienste auf Fototouren in Deutschland und im Ausland getestet und miteinander verglichen. Welche für mich die beste ist, erfährst du nun hier im Wetter App Test.

Wetter App Test - Einleitung und Motivation
Postkartenwetter auf den Lofoten in Norwegen | Zum Bild

Einstellungen: F/11, 1/160 Sekunde, ISO64, EV-0,67 | Ausrüstung: Nikon D810 + Nikkor 16-35mm + Polfilter

Es spielt aber im Grunde keine Rolle, ob es sich dabei um das Wetter bei einem Fotoshooting, die Hunde-Gassi-Runde, eine ausgedehnte Fahrradtour, den Grillabend im Garten, eine anstrengende Bergwanderung oder einen Tagesausflug im Urlaub handelt. Eine genaue und verlässliche Wettervorhersage ist für die Planung enorm wichtig, egal um welche Aktivität es letztendlich geht. Das vorhergesagte Wetter entscheidet nämlich oft, ob ein geplantes Event überhaupt stattfindet, wetterbedingt ausfällt oder welche Kleidung du zum Schutz vor Wind und Wetter einpacken musst. Das Wetter interessiert uns schließlich alle, wenn auch aus unterschiedlichen Gründen.

Was muss eine Wetter App können

Welche Kriterien gibt es eigentlich für einen aussagekräftigen Wetter-App-Test? Was muss die beste Wetter App können, um im Vergleich die Nase vorn zu haben? Die folgende Liste enthält alle wichtigen Faktoren zum Vergleichen, die eine Wetter-App meiner Meinung nach mitbringen muss.

Wetter App Test - Kriterien
Sturm im Norwegischen Fjell | Zum Bild

Einstellungen: F/8, 1/60 Sekunde, ISO64, EV-1,33 | Ausrüstung: Nikon D810 + Nikkor 16-35mm + Polfilter

  • zuverlässige Wettervorhersage für die nächsten drei Tage
  • detaillierte Daten (am besten Stunden genau) zu:
    • Temperatur (gemessen und gefühlt)
    • Regenwahrscheinlichkeit und Niederschlagsmenge
    • Bewölkungsgrad vom Himmel
    • Luftdruck und Luftfeuchtigkeit
    • Windrichtung und Geschwindigkeit
    • Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang
  • übersichtliches Design und gut strukturiertes Layout
  • leichte Navigation in der App und Finden der gesuchten Orte
  • kurze Ladezeiten und wenig bis gar keine Werbung
  • extra Features:
    • Regenradar mit Prognose
    • Live Wetter-Webcams
    • Warnung vor Unwettern in deiner Nähe
    • Informationen zum Pollenflug für Allergiker
    • Gezeitenvorhersage für bestimmte Küstenregionen

Die besten Wetter Apps im Vergleich

Es gibt sehr viele Wetter Apps für Android sowie iOS, aber welche ist die beste Wetter App und liefert die genaueste Wettervorhersage?

Wetter App Test
Wetter App Test – die besten Wetter Apps im Vergleich

💡 Alle hier im Artikel vorgestellten Wetter Apps sind kostenlos und für Android sowie für iOS verfügbar.

3. Platz: Weather Pro

Weather Pro App
Weather Pro App

In der kostenlosen Version der Wetter App WeatherPro bekommst du alle wichtigen Wetterdaten für den von dir gesuchten Ort. Ebenfalls gratis ist die 3-stündliche Vorhersage. Wenn du es noch genauer wissen willst und Wert auf stündliche Wetterdaten legst, musst du dir allerdings die Vollversion der App kaufen.

Für die normale Tagesplanung reicht der sehr schöne kostenlose Überblick und 3-Stunden-Variante der Anzeige aber völlig aus. Die WeatherPro App bietet zudem detaillierte 7-Tage-Wettervorhersagen inklusive Unwetterwarnungen mit einer Vorlaufzeit von bis zu drei Tagen. Die Prognosen liefern dir Daten zu Windrichtung- und Stärke, Niederschlagswahrscheinlichkeiten und prognostizierter Sonnenscheindauer sowie den Zeitpunkt für Sonnenauf- und Sonnenuntergang. Ebenso kostenlos verfügbar sind animierte Satellitenbilder, damit du sehen bzw. vorhersehen kannst, wo das Wetter lang ziehen wird.

Weather Pro App Screenshot
Weather Pro App Screenshot

📱 Links zum kostenlosen Download: Android | iOS

2. Platz: Weather Underground

Weather Underground App
Weather Underground App

Auf die Wetter App Weather Underground bin ich schon vor ein paar Jahren durch Mundpropaganda aufmerksam geworden und habe sie danach selbst ausprobiert. Sie ist schon etwas für die eher fortgeschrittenen Wetter-Enthusiasten unter uns. Die Daten für die Vorhersage kommen von einer Unmenge an Wetterstationen, die auf der ganzen Welt verteilt stehen. Der Dienst ist also nicht auf Deutschland oder Europa beschränkt, sondern du kannst die App auch im Urlaub oder auf Reisen benutzen.

Bei der Anzeige kannst du zwischen stündlicher Prognose für den aktuellen Tag oder einer tageweisen Darstellung der Daten wählen. Darüber hinaus stehen dir auch Satellitenbilder, Karten und ein Dark-Mode zur Verfügung. Das Design wirkt insgesamt recht aufgeräumt und es ist einfach durch die App zu navigieren und zu finden, wonach du suchst. Etwas gewöhnungsbedürftig ist allerdings, dass die App nur teilweise lokalisiert und deutsch ist, wie du auch im Screenshot unterhalb sehen kannst. Nach einer Weile fiel es mir aber gar nicht mehr auf.

Weather Underground App Screenshot
Weather Underground App Screenshot

📱 Links zum kostenlosen Download: Android | iOS

1. Platz: Wetter.com

Wetter com App
Wetter com App

Die App von wetter.com ist nicht nur die von mir am besten bewertete Wetter App, sondern auch die am meisten genutzte. Die Wetter.com App ist im Test die zuverlässigste, umfangreichste und damit für mich die beste Wetter App. Ich nutze sie über die Webseite am Computer und unterwegs auf dem Smartphone zur Planung meiner Fototouren, aber auch für längere Radtouren und den (fast) alltäglichen Weg zur Arbeit.

Der Dienst finanziert sich durch dezente Werbeeinblendungen, wodurch du ihn in vollem Umfang kostenlos nutzen kannst. Das Design ist sehr aufgeräumt und die Bedienung gradlinig und selbst erklärend. Du kannst zwischen der detaillierten 48-Stunden Ansicht sowie einer 7-Tage- und 14-Tage-Übersicht wechseln. Von den zu erwartenden Temperaturen über die Regenwahrscheinlichkeit und Niederschlagsmengen, Windrichtung und Stärke, den Bedeckungsgrad des Himmels mit Wolken und natürlich nicht zu vergessen den Sonnenauf- und Sonnenuntergangszeiten werden dir alle relevanten Wetterdaten angezeigt.

Sehr hilfreich finde ich außerdem, dass man mehrere Orte speichern und per Schnellauswahl auswählen kann. Auf diese Weise kannst du schnell und bequem die Wetterlage zwischen z.B. Harz und Sächsischer Schweiz vergleichen und so entscheiden, wo es am nächsten Tag hingehen soll. Obendrein stehen dir ein Live-Regenradar, Live-Wetter-Cams und Unwetterwarnungen kostenlos zur Verfügung.

Wetter com App Screenshot
Wetter com App Screenshot

📱 Links zum kostenlosen Download: Android | iOS

💡 Tipp: Das sind die besten Wetter Apps für Deutschland und Europa. Falls du eine Reise in den Norden nach Norwegen oder Island planst, empfehle ich dir spezielle lokalisierte Wetter Apps. YR.no liefert meiner Erfahrung nach sehr genaue Vorhersagen für den Skandinavien und für die Insel aus Feuer und Eis ist der Dienst Vedur.is sehr zuverlässig.

Bonus: Wetter App vom Deutschen Wetterdienst

DWD Deutscher Wetter Dienst
DWD Deutscher Wetter Dienst

Vom Deutschen Wetterdienst (DWD) sind ebenfalls verschiedene Wetter-Apps für Android sowie iOS verfügbar. Allerdings sind die DWD Warnwetter-, Gesundheitswetter- und Flugwetter-App in der kostenlosen Version aufgrund rechtlicher Restriktionen nur eingeschränkt nutzbar. Um den kompletten Funktionsumfang mit detaillierter Wettervorhersage und Niederschlagsradar nutzen zu können, musst du die Vollversion kaufen.

Kostenlos verfügbar sind hingegen alle Arten von Warnungen vor Naturgefahren (Hochwasser, Sturmflut und Lawinen), prognostizierte Zugbahnen von Gewitterzellen sowie Binnenseewarnungen für bayerische Seen. In der DWD WarnWetter-App kannst du über die Deutschlandkarte schauen, für welche Gebiete eine Warnung wegen Unwetter oder eine Meldung vom Katastrophenschutz vorliegt und bei Bedarf Push-Nachrichten für deine Region auf dein Smartphone einrichten.

DWD WarnWetter App Screenshot
DWD WarnWetter App Screenshot

📱 Downloads Android: WarnWetter | GesundheitsWetter | FlugWetter | iOS: WarnWetter | GesundheitsWetter | FlugWetter

Die beste Wetter App

Die App von wetter.com ist für mich die aktuell beste Wetter App für Deutschland und Europa. Sie ist durch Werbung finanziert und bietet dir kostenlos alle wichtigen Wetterdaten und eine detaillierte Prognose für die kommenden 48-Stunden, 7- oder 14-Tage an. Meiner Erfahrung nach sind die kurzfristigen Wettervorhersagen (bis zu drei Tage im Voraus) der App zuverlässig und größtenteils zutreffend. Viel weiter in die Zukunft können auch die besten Wettermodelle und Berechnungen nur ungenaue Vorhersagen treffen, da das Wetter einfach von zu vielen Faktoren abhängt, die sich zudem aufgrund des Schmetterlingseffektes ständig ändern.

Sonnenuntergang wie bestellt dank der besten Wetter App
Sonnenuntergang wie bestellt, dank der besten Wettervorhersage | Zum Bild

Einstellungen: F/11, 0.3 Sekunden, ISO64, EV-0,33 | Ausrüstung: Nikon D850 + Nikkor 16-35mm + Polfilter + Stativ

Denke daran, dass du auch die besten Wetter-Apps unterwegs nur nutzen kannst, wenn du dort eine schnelle Internetverbindung, genügend Bandbreite und Datenvolumen hast. Das Wetter einmal vorab zu checken, bevor du dich auf den Weg ins Nirgendwo machst, kann also nicht schaden. Besonders für Foto-Shootings ist eine genaue Planung der Sonnenstände während der Goldenen- sowie Blauen-Stunde und die Sonnenuntergangs- oder Sonnenaufgangszeiten im Vorfeld sehr hilfreich. Dafür gibt es allerdings noch bessere Tools, die ich im verlinkten Artikel genauer erkläre.

Wettervorhersage selbst gemacht

Falls du selbst unter die Hobby-Meteorologen gehen willst, gibt es einige interessante Bücher zum Thema. Die folgende Lektüre hilft dir dabei, das Wetter nicht nur besser zu verstehen, sondern selbst vorherzusagen. Das Spektrum reicht vom meteorologischen Standardwerk wie der BLV Wetterkunde von Günter D. Roth, was dir das komplette Wetterwissen sowie Profitipps zur Wetterbeobachtung vermittelt. Du kannst aber auch selbst Wetterexperte werden, indem du das unterhalb abgebildete Buch Das Wetter – beobachten, verstehen, voraussagen von Karsten Brandt verinnerlichst.

Buchempfehlung - Wetter verstehen
Buchempfehlung – Das Wetter

Falls du ergänzend dazu noch wissen möchtest, wo unser Wetter entsteht, kann ich dir das gleichnamige Buch vom bekannten ARD-Wetterexperten Sven Plöger empfehlen. Darin erklärt er auf einer meteorologischen Reise von den Azoren bis Island, wie, wo und warum unser Wetter entsteht und sich permanent verändert.

Ein kleines Wetter-Buch zum Nachschlagen gibt es von Andreas Jäger. Er erklärt anhand von 20 Wetterregeln, die man kennen muss, wie du das Wetter richtig lesen und dadurch auch selbst vorhersagen kannst.

Viel Spaß bei deiner ersten eigenen Wetter-Prognose! ☀️

Verpasse keine Beiträge mehr

Newsletter Box

Fazit zum Wetter App Test

Die genauste und damit beste Wettervorhersage im Wetter App Test liefert die wetter.com App. Ob Gewitter, Sturm oder Sommerhitze, mit der besten Wetter App bist du für jedes Wetter gerüstet und vorbereitet. Behalte aber im Hinterkopf, dass eine seriöse und zuverlässige Wettervorhersage nur bis zu drei Tagen im Vorfeld möglich ist. Über diesen Zeitraum hinaus nimmt die Wahrscheinlichkeit der Vorhersage mit jedem Tag ab. Schaue also lieber einmal öfter in deine Wetter-App und plane etwas kurzfristiger. Das erhöht deine Chancen deutlich, das vorhergesagte Wetter auch tatsächlich zu erleben.

Wetter App Test - Fazit
Sonnenuntergang in der Sächsischen Schweiz | Zum Bild

Einstellungen: F/11, 1/4 Sekunde, ISO64 | Ausrüstung: Nikon D810 + Nikkor 16-35mm + Polfilter + Stativ

Egal welches Wetter du nun aber erwischst, rausgehen und die Kamera in die Hand nehmen geht immer! In meinem Wetter-Guide für Fotografie zeige ich dir anhand von vielen Beispielfotos, welche Motive sich bei welchem Wetter fotografisch am meisten lohnen.

Welche ist für dich die beste Wetter App? Habe ich eine besonders gute App mit präziser Wettervorhersage übersehen oder vergessen? Dann schreib es mir gern in den Kommentaren!

Wetter App Test 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Im Schnitt: 5,00 von 5)

blankLoading...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:
Kamera Icon Die beste Kamera für Landschaftsfotografie
Kamera Icon Objektive für Landschaftsfotografie
Kamera Icon Bildkomposition
Kamera Icon 10 Tipps für kreative Landschaftsfotos
Kamera Icon Fotos online verkaufen

Veröffentlicht von

Ich bin Dave und seit über 15 Jahren leidenschaftlicher Landschafts- und Architekturfotograf. Meine Erfahrungen und mein über die Jahre zusammengetragenes Wissen in diesen Bereichen der Fotografie gebe ich gern hier auf diesen Seiten in den Rubriken Tutorials, Ausrüstung und Reisen an dich weiter. Um zukünftig keinen dieser Beiträge mehr zu verpassen, kannst Du einfach meinen kostenlosen Newsletter abonnieren oder den ebenso kostenlosen RSS Feed benutzen. Eine kleine Auswahl meiner Landschaftsfotos findest du hier in der Galerie und auf meiner persönlichen Foto Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Der Wanderer

Lass deine E-Mail da und werde Teil der Liga
der leidenschaftlichen Landschaftsfotografen!

Ich informiere bereits unzählige Landschaftsfotografen und Foto Enthusiasten regelmäßig über neue Beiträge. Werde auch du ein Teil davon!

Zum Newsletter!