Letztes Update: 07.10.2021
Die Lesezeit beträgt in etwa ~ 11 Minuten.

Suchst du Geschenke für Fotografen? Ob für einen Hobby Fotografen oder Profi, Anfänger oder alten Hasen, in diesem Artikel stelle ich dir 15 Geschenkideen für jedes Budget und jeden Anlass vor. Weihnachtsgeschenke, Geburtstagsgeschenke oder einfach nur eine Kleinigkeit für zwischendurch? Hier wirst du fündig!

Polfilter Vergleich mit Spiegelung
Bayrischer Bergsee mit Polfilter fotografiert | Zum Bild

Einstellungen: F/11, 1 Sekunde, ISO64, EV-0,67 | Ausrüstung: Nikon D850 + Nikkor 16-35mm + Polfilter + Stativ

Erklärung zu den verwendeten Links: Alle Produktlinks zu Amazon auf dieser Seite sind Affiliate Links. Was bedeutet das überhaupt? Wenn du über einen dieser Links etwas bei Amazon kaufst, dann bekomme ich eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch natürlich keinerlei Zusatzkosten. Das hilft mir dabei, diese Seite kostenlos zu betreiben und kontinuierlich neue Beiträge für dich zu schreiben. Um keinen davon mehr zu verpassen, abonniere einfach meinen kostenlosen Newsletter und ich schicke dir alle neuen Beiträge direkt in dein Postfach.

Geschenke für Fotografen – 15 Ideen und Empfehlungen

Ein sinnvolles und originelles Geschenk zu finden, ist bei dem Überangebot an Produkten heutzutage nicht immer einfach. Für Fotografen gibt es aber durchaus nicht nur sinnlosen Plunder, sondern viele nützliche sowie witzige und günstige Geschenkideen. Ich habe hier eine Liste von Geschenken für Fotografen zwischen 20 und 220 EUR zusammengestellt, bei der für jedes Budget und jeden Anlass etwas dabei ist.

Egal ob nun zum Geburtstag, zu Weihnachten, einem besonderen Ereignis wie einem Berufs- oder Schulabschluss oder aber einfach als Anerkennung oder Kleinigkeit für zwischendurch, die folgende Liste gibt dir sicher ein einiges an Inspiration. Übrigens ist es natürlich auch ausdrücklich erlaubt, sich selbst hin und wieder zu beschenken!

Geschenke für Fotografen - Zeit schenken
Roadtrip in Island mit Blick auf einen Gletscher des Vatnajoekull | Zum Bild

Einstellungen: F/11, 1/60 Sekunde, ISO64 | Ausrüstung: Nikon D810 + Nikkor 24-120mm + Polfilter

⚠️ Da ich selbst jedes Jahr auf der Suche nach originellen Geschenken für Fotografen bin, aktualisiere ich diese Liste regelmäßig und tausche hin und wieder auch einige der Empfehlungen aus.

1. Ein gutes Fotografie Buch oder ein Bildband

Ein Fotografie-Buch ist pure Inspiration. Egal ob nun ein Bildband oder ein Lehrbuch mit vielen Erklärungen und Tipps und Tricks. In einem Buch neigt man nicht dazu, die Seiten einfach und schnell wegzuklicken bzw. weiterzuwischen, wie wir das alle viel zu oft im schnelllebigen Internet oder den sozialen Medien tun. Ein gutes Buch hilft beim Entschleunigen und bewussten Betrachten und Lernen. Obendrein kann man es bei Bedarf immer wieder zur Hand nehmen, wenn man gerade Zeit und Lust dazu hat.

Fotografie Bücher
Fotografie Bücher | Zum Artikel

Für Fotografie Anfänger und Neulinge empfehle ich das sehr gut geschriebene Buch „Der Start in die Landschaftsfotografie“ von David Köster. Ein weiterer guter Guide für den Einstieg ist „Die große Fotoschule„. Sie ist nicht so sehr auf Natur- und Landschaftsfotografie spezialisiert, sondern ein eher allgemeiner Begleiter für viele Bereiche der Fotografie und behandelt u.a. auch die Portrait- und Makrofotografie.

🔎 Tipp: Im Artikel Fotografie Bücher stelle ich noch mehr meiner persönlichen Favoriten vor.

Als Inspiration für schon fortgeschrittene Fotografen kann ich dir „Sagenhaftes Deutschland“ von Kilian Schönberger sehr ans Herz legen. Das Buch nimmt dich mit auf eine Reise zu den mythischen Orten zwischen Nordsee und Alpen und offenbart dabei viele fotogene Orte unserer schönen Heimat. Beim Durchblättern und Lesen bekommt man direkt Lust, mit der Kamera in der Hand loszuziehen und die eigene Heimat neu zu entdecken.

Für die alten Hasen im Fotometier ist „Die Kunst der Fotografie“ ein sehr empfehlenswertes Buch. Darin geht es mehr um die Beziehung zwischen Fotograf und Motiv, der Sinnsuche bei der eigenen Fotografie und um die Motivation des Fotografen beim Erstellen der Bilder, nicht um Technik oder Ausrüstung.

Preis: ~ 25 € bis 50 €

2. Reinigungsset inklusive Lenspen & Blasebalg

Ein absolut praktisches und nützliches Geschenk für jeden Fotografen ist das universelle 8 in 1 Reinigungsset für die Foto-Ausrüstung. Darin enthalten ist einfach alles, was ein Fotograf zum Säubern der Kamera und den Objektiven braucht. Mit dem enthaltenen Lenspen können neben den Linsen auch die Filter sehr gut und vor allem Schlieren-frei gesäubert werden. Der Blasebalg entfernt grobem Schmutz und Staubpartikel praktisch kontaktlos. Obendrein sind noch waschbare Mikrofasertücher, Linsenpapier, Reinigungsspray, Pinsel und Feuchttücher sowie eine praktische Aufbewahrungsbox im Lieferumfang enthalten. Für den Preis ein echter Knaller!

Das Beste am Set ist der Lenspen (kann auch einzeln bestellt werden). Zum Entfernen von Schmutz, Schlieren und Fingerabdrücken auf den Objektiven und Filtern gibt es meiner Erfahrung nach nichts Besseres. Je nach Anwendungsfall hat der Reinigungsstift zwei unterschiedliche Enden zur Verfügung. Einen präzisen Pinsel zum Entfernen von Staub und am anderen Ende ein Pad mit einem Reinigungsfluid. Da das Pad mit der Zeit irgendwann austrocknet, muss der Lenspen, je nach Gebrauch ohnehin in regelmäßigen Abständen ersetzt werden.

Preis: ~ 20 €

3. Polfilter für satte Farben und Kontraste

Der Polarisationsfilter, kurz auch Polfilter genannt, ist für mich der sinnvollste Filter bei der Fotografie. Die Effekte auf das Foto können nämlich nicht in der digitalen Nachbearbeitung imitiert werden. Er reduziert Reflexionen im Bild und kann Spiegelungen verstärken oder komplett verschwinden lassen. Der Filter erhöht den Dynamikumfang des Lichts, den die Kamera mit einer Belichtung aufnehmen kann, und er intensiviert die Farben (z.B. das Blau des Himmels) und Kontraste schon während der Aufnahme. Deshalb ist der Filter nicht nur für Landschaftsfotografen, sondern auch für andere Genres der Fotografie interessant.

Extrem großer Polfilter am Nikkor 14-24mm
Extrem großer Polfilter am Nikkor 14-24mm

💡 Bonus: Wie du den Polfilter richtig verwendest und worauf du bei der Anwendung achten musst, erfährst du anhand von Vorher-Nachher Beispielen in meinem Artikel über den Polfilter.

Beim Verschenken des Filters musst du vor allem auf die Größe achten. Der Polfilter ist ein runder Schraubfilter, d.h. das Gewinde des Filters muss zum jeweiligen Objektiv passen. Ein Standard Kit Objektiv hat zum Beispiel meistens 58 mm Durchmesser. Der Filter sollte dann entsprechend ebenso ein 58 mm Gewinde haben. Meine Preis-Leistungs-Empfehlung ist der Hoya Pro1 Digital Polfilter. Auf der verlinkten Seite kannst du auch ganz bequem die gewünschte Größe zwischen 37 mm und 82 mm Durchmesser auswählen.

Preis: ~ 30 € bis 50 €

4. Kaffeebecher in Objektiv-Optik

Weniger nützlich in fotografischer Hinsicht, dafür umso origineller als Geschenk für Fotografen ist der Kaffeebecher in Objektiv-Optik. Ein wahrer Hingucker auf dem Schreibtisch. Das gängigste Design ist das der Canon L 24-105 mm USM Linse, wie in der Abbildung unterhalb zu sehen ist.

Der Becher ist aber in unterschiedlichen Varianten und auch für Nikon oder Sony Objektive erhältlich. Von der einfachen Tasse bis hin zum Thermobecher mit Deckel, damit das Getränk auch draußen beim Fotografieren schön warm bleibt, ist alles dabei. Passend dazu gibt es den USB Stick in Kamera-Optik (16 GB). Beides schöne und keine alltäglichen Geschenke für Fotografen, wie ich finde. Ich bin mit meinem Becher jedenfalls rundum zufrieden!

Preis: ~ 15 €

5. T-Shirt mit Fotografie Statement

Ob in der Muckeligkeit der eigenen vier Wände, beim Bearbeiten der Fotos in der digitalen Dunkelkammer oder aber draußen als Erkennungsmerkmal in der Öffentlichkeit. Ein lustiges Retro Kamera T-Shirt ist auf jeden Fall ein Hingucker und eine prima Geschenkidee für Fotografen.

Es gibt sie natürlich in allen möglich Farbvariationen und mit den unterschiedlichsten Motiven und jeweils für Damen und Herren. Neben dem obigen Don’t be Negative gibt es z.B. noch Der TUT nix der Will nur Fotografieren, Eat, Sleep, Shoot, Repeat, What the F? oder Schaf UnSchaf mit einem scharfen und einem unscharfen Schaf auf dem T-Shirt und viele, viele mehr.

Preis: ~ 20 €

6. Wasserwaage für die Kamera

Ja, du liest richtig. Es gibt analoge Wasserwaagen für Digitalkameras. Auch wenn man heutzutage die Ausrichtung auf dem Display oder im Sucher moderner Kameras ablesen kann, bevorzuge ich dennoch die Kamera-Wasserwaage für den Blitzschuh. Meiner Erfahrung nach ist sie sogar genauer als die digitalen internen Sensoren und Anzeigen der digitalen Kameras.

Ein ebenfalls sehr nützliches und kostengünstiges Tool ist der Kamera-Fernauslöser. Er unterstützt beim Fotografieren vom Stativ, sodass es keine unnötigen Verwacklungen (und daraus resultierende Unschärfe) beim Drücken des Auslösers an der Kamera gibt. Wie du im Bild oberhalb siehst, benutze ich ihn immer, wenn ich mit Stativ fotografiere.

Preis: ~ 15 €

7. Stylischer und bequemer Kameragurt

Der Standard-Kameragurt der Hersteller ist meistens sehr schlicht, auf Dauer unbequem und mit einem großen Logo der jeweiligen Kamera versehen. Allein aufgrund der Bequemlichkeit beim Tragen der Kamera um Nacken, Hals und Schulter ist ein extra bequemer Kameragurt für die meisten Fotografen ein Segen.

Aber auch für die modebewussten unter uns Fotografen gibt es Abhilfe gegenüber den immer gleichen und etwas langweiligen Hersteller Varianten. Den oben abgebildeten Kameragurt von LensAid gibt es in unterschiedlichen optischen Ausführungen und Materialien. Die Kameragurte passen natürlich an alle gängigen Kameramarken wie Nikon, Canon, Sony, Panasonic, Fuji, Olympus und Pentax.

Preis: ~ 10 €

8. Günstiges Objektiv (Festbrennweite)

Welcher Fotograf würde sich nicht über ein neues Objektiv in seinem Sortiment freuen? Eine Festbrennweite mit großer Offenblende lädt zum Experimentieren ein und bringt Abwechslung an die Herangehensweise der sonst üblichen Motive und fördert so die Kreativität.

Geschenke für Fotografen: Günstiges Objektiv
Günstiges Objektiv: Canon 50 mm Festbrennweite

Das abgebildete Canon 50 mm F/1.8 Objektiv liegt mit etwas über 100 Euro im mittleren Preissegment dieser Liste von Geschenken für Fotografen. Ähnliche Linsen sind natürlich auch für Nikon, Sony und die anderen gängigen Marken erhältlich.

🔎 Tipp: Falls du nicht Kleckern, sondern Klotzen willst und Geld bei deinem Geschenk keine Rolle spielt, schau mal in meinen Artikel Objektive für Landschaftsfotografie vorbei. Darin stelle ich die besten Linsen von Nikon, Canon und Sony für die Landschaftsfotografie vor.

Preis: ~ 110 €

9. Festplatte für Foto Backups

Das regelmäßige Sichern der eigenen Fotos ist für jeden Fotografen, dem seine Bilder in irgendeiner Weise wichtig sind, Pflicht. Dafür ist neben dem regelmäßigen Workflow auch die entsprechende Hardware notwendig. Meine Empfehlung zum Sichern der Fotos auf Reisen oder zu Hause ist die 2 TB USB Festplatte WD Elements Portable. Sie ist günstig, zuverlässig und klein und damit ideal für Fototouren und zur sicheren Aufbewahrung in einem Safe oder Schließfach.

USB Festplatte für Datensicherheit und Foto Backups
USB Festplatte für mehr Datensicherheit und Foto Backups

💡 Bonus: Willst du wissen, wie Datensicherung und Backups bei der Fotografie richtig und zuverlässig funktionieren? Dann schaue mal im verlinkten Artikel vorbei. Darin erkläre ich meinen Workflow und welche Tools und Hardware ich dafür benutze.

Preis: ~ 65 €

10. Foto-Handschuhe für den Winter

Die Handschuhe für Fotografen sind nicht nur für Frostbeulen geeignet. Auf Fototouren im Winter und an den nass-kalten Tagen sind sie ideal für Fotografen, um die Hände warmzuhalten, aber dennoch die Kamera uneingeschränkt und präzise bedienen zu können.

Das oben abgebildete Paar Handschuhe zeigt die Damenvariante in Grau. Es gibt sie aber in unterschiedlichen Designs und Farben und natürlich auch für die Herren der Schöpfung.

Preis: ~ 15 €

11. Ein selbst gestaltetes Fotobuch

Sei es als Erinnerung an gemeinsame Fototouren oder andere Reisen, ein Fotobuch ist immer ein schönes und sehr persönliches Geschenk. Worauf du bei der Auswahl der Fotos und beim Erstellen eines Fotobuchs sonst noch achten musst, erkläre ich dir im verlinkten Artikel.

Selbst gestaltete Fotobücher gibt es in allen möglichen Größen und Ausstattungsvarianten. Daher schwankt der Preis hier zwischen ca. 25 Euro bis in den drei-stelligen Bereich. Denke daran, dass du für das Erstellen des Fotobuchs und dessen individueller Fertigung etwas mehr Zeit einplanen solltest. Das ist eher kein Geschenk für Kurzentschlossene.

Preis: ab 25 €

12. Kolorimeter für die Bildbearbeitung

Ein Kolorimeter ist unerlässlich für eine farb-verbindliche Entwicklung der Fotos am Monitor. Das Gerät wird zum Profilieren und Einstellen des Monitors für die Bildbearbeitung benutzt, damit die Fotos am Bildschirm genau so aussehen wie später beim Ausdrucken auf dem Papier. Die gängigsten beiden Kolorimeter sind das X-Rite i1 Display und der Spyder-X von Datacolor.

Fotogeschenk Kolorimeter für die Bildbearbeitung
Fotogeschenk Kolorimeter für die Bildbearbeitung

💡 Tipp: Gib dem Beschenkten am besten direkt dazu den Link zu meinem Artikel Monitor kalibrieren. Darin erkläre ich noch einmal ausführlich, wozu und wie man den Monitor richtig kalibriert.

Preis: ~ 150 € bis 220 €

13. Karten oder Wanderführer

Ich persönlich liebe es, in Karten und Wanderführern zu stöbern. Dabei kann man sich zu Hause schon die nächsten Wanderungen und Routen überlegen und sich ausmalen, wann und von wo das Licht kommt und welche Fotos dann möglich sind.

Vielleicht weißt du ja, dass der Beschenkte in Zukunft ein bestimmtes Land oder eine Region besuchen will, und kannst schon vorab mit einer Wanderkarte oder einem Reiseführer bei der Planung helfen.

Preis: ab 10 €

14. Foto-Kalender für das kommende Jahr

Fotokalender mit spektakulären Motiven in tollem Licht sind für jeden Fotografen wie Zucker für die Augen. Und das praktischerweise an jeden Tag im Jahr. In der Kalender Rubrik bei Amazon findest du eine riesige Auswahl mit Kalendern für jeden Geschmack.

Wildnis Deutschland Kalender 2021
Wildnis Deutschland Kalender 2021 | Zum Kalender

Vom arktischen Norden bis zum warmen Süden, Berglandschaften, Strände, Wälder, Porträtfotografie oder Sport bis hin zu „Toiletten: Eine Reise zu den Stillen Örtchen dieser Welt“ ist für jede Vorliebe das passende dabei, denke ich.

Preis: ~ 20 €

15. Aufgaben Karten zum Lernen

Für alle Fotografen, die noch am Anfang der Lernkurve stehen, gibt es die praktischen Inspiracles Foto-Aufgaben Karten. Darauf befinden sich unterschiedliche Fragen, Aufgaben sowie einiges an Fotografie-Grundwissen, wie z.B. das Zusammenspiel von Blende, Verschlusszeit und ISO zum Mitnehmen und Nachgucken im Fotorucksack.

In der Box enthalten sind insgesamt 40 Aufgabenkarten und 10 Spickzettel, die den Beschenkten bei seiner Fotografie helfen, unterstützen und auf neue Ideen bringen sollen. Sie sind eine Art kleiner Mini-Fotoworkshop für die Hosentasche und hervorragend zum Lernen zwischendurch geeignet. Ein sehr schönes Geschenk, besonders für Fotografie Anfänger.

Preis: ~ 20 €

Bonus 1: Kochschürze “Nackter Fotograf”

Was wäre das für eine Liste von Geschenken für Fotografen ohne einen knackigen Bonus. Für die Fotografen, die auch gerne Kochen ist die folgende Kochschürze wohl das ideale Geschenk. Eine Alternative mit einem leicht anderen, auch Foto relevanten Motiv findest du auf dieser Seite.

Geschenke für Fotografen
Geschenke für Fotografen: Die sexy Kochschürze

Eine entsprechende Variante für die Damenwelt gibt es momentan leider noch nicht. Sobald ich eine entdecke, werde ich auch sie hier verlinken. Alternativ findest du hinter diesem Link viele weitere Kochschürzen mit schönen Landschaftsbildern oder anderen lustigen Motiven.

Preis: ~ 20 €

Bonus 2: Notizbuch für Kreative

Ein schönes Notizbuch aus Leder ist quasi ein Muss für alle kreativen Fotografen. Einige nennen es auch Ideenbuch oder benutzen es für die gedankliche Reflexion als eine Art Tagebuch. Es kann vom Beschenkten natürlich ebenso als Reisejournal benutzt werden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind zahlreich und so geht kein kostbarer Gedanke und keine Idee mehr verloren!

Es gibt Notizbücher in den unterschiedlichsten Varianten. Ich persönlich bevorzuge eher die schlichte Variante im Vintage Look (wie im Bild oberhalb) und das Papier ohne vorgezeichnete Linien. Es gibt aber auch einige sehr schöne handgefertigte und verzierte Notizbücher, die mit ihren über 360 Seiten Stärke eher an einen Folianten von Tolkien aus Herr der Ringe erinnern.

Preis: ~ 20 €

Verpasse keine Beitrage mehr

Newsletter Box

Fazit und Zusammenfassung

Geschenke für Fotografen müssen nicht teuer sein. In der obigen Liste sollte für jeden etwas dabei sein. Von nützlichen bis lustigen Accessoires für Fotografen jeder Erfahrungsstufe. Hast du dennoch kein geeignetes Geschenk darunter gefunden, kannst du z.B. auch einen Amazon Gutschein zum Ausdrucken (oder inkl. Geschenkbox) schenken. Damit kann der Beschenkte sich genau das aussuchen, was er am meisten braucht oder haben will.

Papageientaucher Sonnenuntergang
Ein Papageientaucher sitzt an den Klippen und guckt in den Sonnenuntergang am Strand | Zum Bild

Einstellungen: F/8, 1/50 Sekunde, ISO400 | Ausrüstung: Nikon D810 + Nikkor 16-35mm + Polfilter

Als Kontrast zu all den materiellen Dingen gibt es natürlich auch die Möglichkeit, demjenigen deine Zeit (z.B. in Form eines Gutscheins) zu schenken. Sie ist letztendlich das Wertvollste, was wir im Leben haben. Sei es ein für einen gemeinsamen (fotografischen) Spaziergang oder das entspannte Begleiten auf einer Fototour.

Hast du noch andere tolle Ideen für Geschenke für Fotografen oder Tipps zum Thema? Dann schreib es mir gern in den Kommentaren!

Geschenke für Fotografen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Im Schnitt: 5,00 von 5)

blankLoading...

Veröffentlicht von

Ich bin Dave und seit über 15 Jahren leidenschaftlicher Landschafts- und Architekturfotograf. Meine Erfahrungen und mein über die Jahre zusammengetragenes Wissen in diesen Bereichen der Fotografie gebe ich gern hier auf diesen Seiten in den Rubriken Tutorials, Ausrüstung und Reisen an dich weiter. Um zukünftig keinen dieser Beiträge mehr zu verpassen, kannst Du einfach meinen kostenlosen Newsletter abonnieren oder den ebenso kostenlosen RSS Feed benutzen. Eine kleine Auswahl meiner Landschaftsfotos findest du hier in der Galerie und auf meiner persönlichen Foto Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kostenlosen Newsletter abonnieren!

Der Wanderer

Lass deine E-Mail da und werde Teil der Liga
der leidenschaftlichen Landschaftsfotografen!

Ich informiere bereits unzählige Landschaftsfotografen und Foto Enthusiasten regelmäßig über neue Beiträge. Werde auch du ein Teil davon!

Zum Newsletter!